Meisterkurse

Meisterkurse für Sängerinnen und Sänger werden ab 2007 in jedem Jahr angeboten. Diese Kurse sollen jungen bemerkenswerten Talenten neben ihrem Studium die Möglichkeiten bieten, mit erfahrenen Professoren oder berühmten Sängern ihr Können und Wissen zu erweitern. Es können sich nur Teilnehmer anmelden, die nicht älter als 30 Jahre sind.

Die Teilnahme an den Meisterkursen ist kostenfrei! Anfahrt, Unterkunft und Verpflegung müssen jedoch vom Teilnehmer selbst getragen werden. Alle Kurse werden in der Festspielstadt Bayreuth stattfinden.

Teilnahme an den Meisterkursen ist generell kostenfrei! Die Werkauswahl bleibt jedem Kursteilnehmer selbst überlassen. Die Werke müssen aber auswendig und in Originalsprache vorgetragen werden. Es gibt die Möglichkeit zur aktiven und passiven Teilnahme. Anhand einer CD-Aufnahme entscheidet der Künstlerische Leiter, wer aktiv an dem Meisterkurs teilnehmen darf. Die Aufnahme muss zwei Opernarien, zwei Konzertarien oder zwei Kunstlieder enthalten und bis zum jeweiligen Einsendeschluss an die Adresse der Jungen Musiker Stiftung in Bayreuth gesandt werden. Zur Anmeldung wird eine Kopie des gültigen Personalausweises verlangt. Nach Auswahl der Teilnehmer erfolgt die Benachrichtigung durch das Sekretariat.

Gestaltung und technische Realisation Büro 71a