Orchesterkurs Sommer 2017

Gedenkkonzert für Manfred Jung
10 Jahre Junge Musiker Stiftung

Vom 3. bis zum 10. Juli 2017 findet der Sommer-Orchesterkurs des Jungen Tonkünstler Orchesters statt. Der Tag der Anreise ist der 3. Juli 2017. Die erste Probe beginnt nachmittags um 15 Uhr. Die Probenphase findet in Mülheim an der Ruhr statt.

Ein Konzert ist am 8. Juli 2017 in der Petrikirche zu Mülheim an der Ruhr und das zweite Konzert am 9. Juli 2017 in der Päpstlichen Marienbasilika zu Kevelaer.

Wie bei allen bisherigen Orchesterkursen werden die jungen Musikerinnen und Musiker die Werke mit hervorragenden Dozenten erarbeiten, um schließlich gemeinsam bei Konzerten die eigenen Fähigkeiten unter Beweis zu stellen.

Die Junge Musiker Stiftung übernimmt alle Kosten der MusikerInnen: Fahrt, Spesen, Übernachtung und zusätzlich wird ein kleines Honorar gezahlt.

Für die Orchesterkonzerte stehen folgende Werke auf dem Programm:

Richard Wagner 1813-1883
Siegfried-Idyll
Orgel Solo-Werk
Ludwig van Beethoven 1770-1827
Symphonie Nr. 4 in F-Dur, op. 68

Folgende Instrumente werden gesucht

  • Violine I
  • Violine II
  • Viola
  • Violoncello
  • Kontrabass
  • Flöte
  • Oboe
  • Klarinette
  • Fagott
  • Horn
  • Trompete
  • Pauke
pdf-Dokument

Bewerbung zum Orchesterkurs Sommer 2017

pdf-Dokument (491 KB)

pdf herunterladen

Bewerbung zur Teilnahme bei unserem Jungen Tonkünstler Orchester für den Sommer 2017! Einsendeschluss für die Bewerbungsunterlagen ist der 1. Juni 2017!

Gestaltung und technische Realisation Büro 71a