Orchesterkurs Herbst 2016

Vom 16. bis zum 21. November 2016 findet der Herbst-Orchesterkurs des Jungen Tonkünstler Orchesters statt. Der Tag der Anreise ist der 16. November 2016. Die erste Probe beginnt um 15 Uhr am 16. November. Die Probenphase findet in Bayreuth statt. Die Unterkunft ist im Arvena Kongresshotel.

Ein Konzert ist am 19. November 2016 in der Basilika im Wallfahrtsort Gößweinstein und das zweite Konzert ist am 20. November 2016 in der Marienbasilika zu Marienweiher.

Basilika Marienweiher Marienbasilika zu Marienweiher

Die Junge Musiker Stiftung übernimmt alle Kosten der MusikerInnen: Fahrt, Spesen, Übernachtung und zusätzlich wird ein kleines Honorar gezahlt.

Für die Orchesterkonzerte stehen folgende Werke auf dem Programm:

Johann Sebastian Bach 1685-1750
Doppelkonzert in d-moll für Oboe und Violine, Streicher und Continuo
Edward William Elgar 1857-1934
Serenade e-moll, op. 20
Giovanni Battista Pergolesi 1710-1736
Stabat mater für Sopran- und Alt- Solo, Streicher und Continuo

Folgende Instrumente werden gesucht

  • Violine I
  • Violine II
  • Viola
  • Violoncello
  • Kontrabass
  • Cembalo
pdf-Dokument

Bewerbung zum Orchesterkurs Herbst 2016

pdf-Dokument (169 kB)

pdf herunterladen

Bewerbung zur Teilnahme bei unserem Jungen Tonkünstler Orchester für den Herbst 2016!  
 
Einsendeschluss für die Bewerbungsunterlagen ist der 15. Oktober 2016!

Gestaltung und technische Realisation Büro 71a